Schmittel IT Systems

Vergleich der Microsoft Business Pläne 

Detaillierter vergleich der Pläne Microsoft 365 Business Basic vs Microsoft 365 Standard vs Microsoft 365 Premium und Empfehlung für Unternehmen

 

Microsoft 365

Microsoft 365 Business Basic vs Business Standard vs Business Premium

Wo sind die Unterschiede bei den 3 Editionen - Klar ist alle Kosten unterschiedlich viel. Aber abgesehen vom Preis gibt es natürlich auch Unterschiedliche Funktionen. 

Microsoft 365 Business Basic

Mit einer Microsoft 365 Business Basic Lizenz erhält ein Benutzer: 

  • Ein persönliches E-Mail Postfach (Exchange Online)
  • 1 TB persönlichen OneDrive Speicher,
  • 1 TB gemeinsamen SharePoint Speicher
  • Microsoft Teams
  • die Möglichkeit auf Office Anwendungen im Web zuzugreifen.

Die klassischen Office Anwendungen wie Word, Excel, PowerPoint und Outlook sollte jeder aus dem Arbeitsalltag kennen. Im Business Basic-Abonnement erhalten Nutzer keine Lizenz zur Installation von Desktop-Anwendungen, sondern dürfen nur auf die Web-Versionen zugreifen. Wenn ein Benutzer beispielsweise Excel öffnen möchte, muss er zuerst einen Browser (Edge, Chrome, Firefox) öffnen und die folgende URL eingeben: excel.office.com. Beim Betreten der Website sieht das Programm auf den ersten Blick genauso aus wie die klassische Anwendung. Allerdings stoßen Webanwendungen bei großen Dateien an ihre Grenzen.

Wir empfehlen Abonnements für Unternehmen, die kürzlich eine vorhandene Office-Lizenz erworben haben oder nur sehr kleine Dateien im Internet bearbeiten müssen. Dies sind in der Regel kleine Unternehmen, in denen Eigentümer die E-Mails auf ihren Smartphones lesen und sich am Ende des Tages bei Outlook.com anmelden und auf E-Mails antworten.

Die kosten für die Lizenz liegen im Jahresabonemment bei 61,20 Euro zzgl. MwSt.

Enthält folgende Dienste:

Microsoft 365 Business Standard

Microsoft 365 Business Standard ist die Erweiterung des Business Basic-Abonnements. Der Nutzer hat Zugriff auf alle Funktionen von Business Basic und kann zusätzlich die Office-Anwendungen auf 15 Geräten (5 Computer, 5 Smartphones und 5 Tablets) installieren.

Die Vorteile des Abonnementmodells im Vergleich zum einmaligen Kauf: 

  • Immer die neueste Software 
  • Geringe Investitionskosten 
  • Kein Software-Chaos im Unternehmen, z.B. Word 2010 auf Rechner A und Word 2021 auf Rechner B
  • Einfache Lizenzierung 
  • Günstiger, wenn ein Anwender mehrere Geräte nutzt
  • Lizenzen können einfach erweitert bzw. reduziert werden

Enthält folgende Dienste:

 

Microsoft 365 Business Premium 

Wie der Name schon sagt, bietet Microsoft 365 Business Premium mehr Funktionen, die nur im Enterprise-Plan verfügbar sind. Microsoft 365 Business Premium-Abonnement enthält alle Funktionen von Business Basic und Business Standard. Es gibt auch zusätzliche Nutzungsrechte für den Office-Plan und zwei weitere Produkte, Azure Information Protection und Intune.

Microsoft Intune ist die zentrale Verwaltungsplattform für Ihre Unternehmensgeräte. Azure Information Protection (AIP) ist eine Cloud-basierte Lösung, die es Unternehmen ermöglicht, Dokumente und E-Mails zu ermitteln, zu kategorisieren und zu schützen, indem der Inhalt gekennzeichnet wird.

Wie bereits erwähnt, gibt es weitere Nutzungsrechte – nur  Apps for Business und Microsoft 365 Business Premium-Abonnements können auf einem Terminalserver, SessionHost oder VDI installiert und verwendet werden. Alle anderen Abonnements sollten nicht installiert werden, außer den oben genannten.

Die Lizenzkosten wurden von Microsoft zu Beginn des Jahres 2022 auf insgesamt 223,20 Euro erhöht. Die Preiserhöhung erfolgte zum ersten Mal nach mehr als 10 Jahren. 

Alle Eigenschaften auf einen Blick zusammengefasst:

  • Alle Vorteile aus Business Standard
  • Alle Funktionen aus Business Basic und Business Standard
  • Erweiter Nutzungsrechte | darf auf Terminalservern installiert werden
  • Microsoft Intune 
  • Azure Information Protection 
  • Jahrespreis 223,20 Euro 

Enthält folgende Dienste:

Sie sind nicht sicher, welches Abonnement für Ihr Unternehmen am besten geeignet ist?

Rufen Sie uns noch heute an oder schicken Sie uns eine E-Mail. Wir beraten Sie umfassend zu den Lizenzierungsmöglichkeiten und klären technische Fragen im Vorfeld mit Ihnen oder Ihrem IT-Verantwortlichen.

Detaillierter Funktionsumfang der einzelnen Abonnements

  Basic Standard Premium
Desktop client apps  
Office for mobile
Install apps on up to 5 PCs/Mac + 5 tablets + 5 smartphones
Office for the web
Visio for the web
Microsoft Editor premium features  
Multilingual user interface for Office applications  
       
Exchange Plan 1 (50 GB mailbox)
Exchange Plan 2 (100 GB mailbox)      
Calendar
Outlook desktop client  
Auto-expanding email archive    
Exchange Online Protection
Public folder mailboxes
Resource mailboxes
Microsoft Shifts
Microsoft Bookings
       
Microsoft Teams
Unlimited chat
Online meetings
Webinars  
Screen sharing and custom backgrounds
Record meetings
Priority notifications
SharePoint Plan 1 (10 GB storage13, 1 TB OneDrive storage)
       
Microsoft Graph API
Microsoft Search
Microsoft Stream (on SharePoint)
Microsoft Forms16
Microsoft Lists
Delve
Create document understanding or form processing models17
Access content centers17
View metadata extracted by document understanding or form processing models17
       
Productivity Score
Secure Score
Compliance Management
Power BI Pro      
       
Microsoft Planner
Microsoft To-Do
Personal insights in Teams
       
Power Apps for Microsoft 365
Power Automate for Microsoft 365
Power Virtual Agent for Teams
Dataverse for Teams
       
Microsoft Intune    
Mobile Device Management    
Mobile application management    
Windows AutoPilot    
Group Policy support  
Office cloud policy support
Shared computer activation for Microsoft 365 Apps    
Endpoint Analytics    
Cortana management    
       
Microsoft Defender Exploit Guard    
Microsoft Defender Credential Guard    
BitLocker and BitLocker To Go    
Windows Information Protection    
Microsoft Defender for Business    
       
Azure Active Directory Premium Plan 1    
User Provisioning    
Self Service Password Reset    
Multi Factor Authentication
Conditional Access    
On-premises Active Directory sync for SSO    
Windows Hello for Business    
       
Microsoft Defender for Cloud Apps Discovery    
Manual retention labels    
Basic org-wide or location-wide retention policies    
       
Azure Information Protection Plan 1    
Manual, default, and mandatory sensitivity labeling in Office 365    
Manual labeling with the AIP app and plugin      
Data Loss Prevention (DLP) for emails and files    
Basic Message Encryption    
Content Search
eDiscovery (Standard) (including Hold and Export)    
Litigation Hold    
Audit (Standard)
       
Windows 11 Edition     Business
Azure Virtual Desktop    
Universal Print    

Namensänderung bei den Abonnements 

2020 hat Microsoft die Business Pläne umbenannt.

Aus Office 365 Business Esseintals wurde Microsoft 365 Business Basic, Office 365 Business Premium wurde zu Microsoft 365 Business Standard, Microsoft 365 Business wurde zu Microsoft 365 Business Premium. 

Vom Leistungsumfang hat sich nichts geändert